Der Bigfoot-Jäger

Der Bigfoot-Jäger

Der Bigfoot (engl. Großfuß) ist ein Wesen der nordamerikanischen Folklore mit gewaltigen Füßen, erheblicher Größe und starker Fellbehaarung, der in fast allen Gebirgen der USA und Kanadas, insbesondere in den Rocky Mountains und den Appalachen, gesichtet wurde. Bigfoot wird in Kanada auch Sasquatch genannt, was in der Sprache dort ansässiger Ureinwohner für „stark behaarter Mensch“ … Read more

Ankündigung: Setontot

Während der Arbeiten an der Medienreihe „Hidden Creatures“ konnten im Zuge der Dreh- und Recherchearbeiten einige Details über ein Wesen erfasst werden, das in der Kryptozoologie beinahe unbekannt ist. Der Setontot, ein mysteriöses Wesen in den Wäldern Indonesiens und Sumatras, gilt als böses Omen und tödlicher Waldgeist, der auf seine Opfer am Boden lauert, aufspringt … Read more

Auf der Spur des Unbekannten

Die Kryptozoologie ist die Studie der verborgenen Tiere, die sich neben dem zoologisch geprägtem Aufgabenfeld auch mit der Auswertung von bislang unzureichend bewertetem Material und mythologischen Quellen befasst, um eventuell real existierende Wesen zu entdecken oder einen Hintergrund hinter einem Mythos aufzuspüren. Dieses Buch ist eine kleine Einführung in diese Forschungsmethodik und bietet vor allem … Read more

Nessie – Geheimnisvolles Wesen in den Tiefen von Loch Ness

Inmitten des schottischen Hochlands findet sich das Große Tal, das Great Glen, in dessen tiefen Senken sich drei große Seen gebildet haben. Einer dieser Seen ist der weltbekannte Loch Ness, der wasserreichste See der gesamten britischen Inseln. Aber nicht für seinen Wasserreichtum ist dieser See bekannt, sondern durch die Legende eines Seeungeheuers, das sich in … Read more

Phantastische Orte: Exkursionen in die Vergangenheit

Eigentlich befasst sich das Buch Phantastische Orte vornehmlich mit geheimnisvollen Orten und Rätseln aus der Geschichte des Menschen, bietet jedoch auch zwei kryptozoologisch interessante Beiträge von Hans-Jörg Vogel. Im Buch beschreibt er seine Eindrücke einer Reise nach Frankreich ins Tal der Sirenen und das dort befindliche Sirenenmuseum. Seine Erkenntnisse werden mit einer Reihe von Fotos … Read more

Projekt Kryptozoologie-Museum wird eingestellt

Werte Leserinnen und Leser, nach intensiver Prüfung der aktuellen Situation, als auch schon nach ersten Planungen, sehen wir uns gezwungen das Projekt Deutsches Kryptozoologie-Museum einzustellen. Zu dieser Entscheidung kamen wir nach intensiven Gesprächen in den vergangenen Tagen. Als im Frühjahr 2011 beim kryptozoologischen Stammtisch einiger Mitglieder der Interessengemeinschaft Kryptozoologie in Frankfurt am Main die Gründung … Read more

Mothman: Schrecken von Point Pleasant

Im November 1966 trat in West-Virginia (USA) eine Sichtungswelle eines merkwürdigen Wesens auf, welches durch die Presse den Namen Mothman (dt. Mottenmann) erhielt. Eine große Kreatur mit rotleuchtenden Augen, die dazu auch fliegen konnte und einen schrillen Schrei ausstieß. Es herrschte Angst und Schrecken rund um die Stadt Point Pleasant, bis die Sichtungswelle wieder abebbte. … Read more

Für angehende Kryptozoologen

Ein Bild, das sich leider immer wieder bietet, ist die falsche Einschätzung der wahren kryptozoologischen Methodik, um dem Geheimnis von verborgenen Wesen nachzugehen. Zumindest wenn man die öffentliche Meinung, die hauptsächlich von zu wenig informierten Medien und unqualifizierten Monster- und Bigfootjägern geprägt wird, etwas genauer betrachtet. Es scheint immer so, als ob Kryptozoologen allesamt nur … Read more

2014: Kryptozoologie im Twilight-Line Verlag

Werte Leser und Freunde der Kryptozoologie, wir haben in diesen Tagen eine Bestandsaufnahme unserer Publikationen mit kryptozoologischer Thematik im Twilight-Line Verlag aufgenommen und mussten feststellen, dass unsere letzte kryptozoologisch relevante Publikation noch aus dem Jahr 2011 stammt. Faktisch haben wir in den vergangenen beiden Jahren keinen einzigen Thementitel aus einem unserer Kernpunkte des Verlagsprogramms hervorgebracht, … Read more

Kryptozoologen als Wächter des Lebens?

Werte Leser, als ich heute ein Gespräch über das Thema Kryptozoologie führte, wobei mein Gegenüber von vornherein eine etwas phantastisch verklärte Weltsicht vermuten ließ, musste ich die junge Dame jedoch mit der harten Realität konfrontieren. Worum es genau ging, möchte ich an dieser Stelle ebenfalls auch öffentlich aussprechen, denn nach ihrer Erkenntnis stimmt dies nicht … Read more

Night of the Mothman – Die Nacht des Mottenmanns

West-Virginia in den Vereinigten Staaten von Amerika ist vor allem für seine Berge und großflächigen Wälder bekannt. In einer Novembernacht des Jahres 1966 sollte aus diesen Wäldern ein unheimliches fliegendes Wesen kommen, welches eine ganze Stadt in Aufregung versetzte. Am späten Abend des 15. November 1966 fuhren Roger Scarberry, seine Frau Linda und deren beide … Read more

Was ist Kryptozoologie?

Eine Frage die immer wieder gestellt wird, ist die Frage nach dem Begriff Kryptozoologie selbst.  Diese Frage ist natürlich berechtigt, bildet diese doch den Grundstein für das Verständnis der Forschungsmethodik auf der Spur vor dem Menschen oder der wissenschaftlichen Entdeckung verborgen existierenden Wesen. Bevor wir uns mit der vollen kryptozoologischen Thematik und den kryptozoologischen Forschungsansätzen … Read more