Auf Spurensuche…

Kryptozoologie

Werte Leserinnen und Leser, hier auf Kryptozoologie.net hat sich seit einigen Monaten nichts mehr getan, bzw. wurden in den vergangenen Monaten hier keine neuen Beiträge mehr eingestellt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Thema für mich als Autor und Herausgeber keine Bedeutung mehr hätte, sondern ist lediglich eine Folge meines persönlichen Zeitmangels, um mich beständig … Read more

Ankündigung: Setontot

Während der Arbeiten an der Medienreihe „Hidden Creatures“ konnten im Zuge der Dreh- und Recherchearbeiten einige Details über ein Wesen erfasst werden, das in der Kryptozoologie beinahe unbekannt ist. Der Setontot, ein mysteriöses Wesen in den Wäldern Indonesiens und Sumatras, gilt als böses Omen und tödlicher Waldgeist, der auf seine Opfer am Boden lauert, aufspringt … Read more

Verborgene Wesen

Was würden Sie tun, wenn Sie einem überlebenden Urzeitwesen gegenüberstehen? Was, wenn ein erschreckendes Untier durch die Dunkelheit schleicht? Oder wenn Sie auf ein Seeungeheuer stoßen? Finden Sie es heraus, wenn Sie sich dieser Anthologie stellen, die sich mit fabelhaften Wesen der Kryptozoologie befasst. Die vor dem Menschen verborgenen Wesen existieren um uns herum, und … Read more

Verborgene Wesen – Band 1

Im Jahr 2009 erschien der erste Band unserer KryptoFiction-Reihe mit dem Titel Verborgene Wesen, eine Sammlung von Geschichten mit kryptozoologischem Hintergrund. Inzwischen ist der Titel fast überall vergriffen, daher legen wir diesen im Februar als zweite überarbeitete Auflage nochmals auf. Der Titel erscheint als Taschenbuch, Hardcover und eBook. Aufgrund der Reihenanpassung wird das Cover stilistisch … Read more

Das letzte Mammut

Die letzten bekannten Populationen des Mammuts lebten nachweislich noch vor 3700 Jahren auf der abgelegenen Wrangel-Insel im Polarmeer. Dennoch gibt es bis in unsere heutige Zeit immer wieder Berichte und Meldungen über angebliche Begegnungen und Sichtungen mit dem berüchtigten Wesen. Hat eventuell eine Reliktpopulation des Mammuts bis in unsere moderne Zeit überlebt? Dieses Buch geht … Read more

Zentrum für kryptozoologische Forschungen

Hans-Jörg Vogel (Der Kryptozoologie-Report) hat ein interessantes neues Webprojekt gestartet, das als Zusammenfassung der in Deutschland stattfindenden Aktivitäten im Bereich der Kryptozoologie dienen soll. Mit dem Aufbau dieser Webseite soll auch gleichzeitig versucht werden, ein Kryptozoologie-Netzwerk in Deutschland aufzubauen. Damit soll allen aktiven Kryptozoologen in Deutschland und auch im gesamten deutschsprachigem Gebiet die Möglichkeit geboten … Read more

Der Fährtenleser: Ausgaben 1 – 12

Die Ausgaben 1 – 12 des Kryptozoologie-Magazins Der Fährtenleser sind als Print komplett vergriffen und können nicht mehr geliefert werden. Die letzten verfügbaren Exemplare sind ausverkauft, eine Neuauflage ist nicht mehr vorgesehen. Ob und wann die Reihe ab Ausgabe 13 weitergeführt werden wird, steht zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest, da anderweitige Projekte derzeit im … Read more

Konzeptplanung: Hidden Creatures

Werte Leserinnen und Leser, die Vorbereitungen zu unserer Medienreihe Hidden Creatures – Verborgene Wesen sind angelaufen, nunmehr geht es an die weitere Konzeptplanung der Reihe. Aus den Einschätzungen der ursprünglichen Planung von 2012 haben wir Rückschlüsse auf die Orientierung der Reihe gezogen, die in die weitere Konzeptplanung mit einfließen. Grundlegend ist Hidden Creatures natürlich auf … Read more

Videoaufnahme eines Schwarzen Tiefseeteufels

Tiefsee-Anglerfische sehen nicht nur befremdlich aus, sondern sind in ihrem Lebensraum auch nur sehr schwer zu beobachten. Bislang gibt es weniger als ein halbes Dutzend Videoaufnahmen dieser außergewöhnlichen Tiefseebewohner, die diese in ihrem natürlichen Lebensraum zeigen. Im November 2014 gelang es dem Team vom Monterey Bay Aquarium vermutlich erstmals einen Schwarzen Tiefseeteufel (Melanocetus) mit einem … Read more

Phantastische Wesen und das Superspektrum

Müssen phantastische Wesen und Erscheinungen, wie Bigfoot, der Yeti, der Mottenmann (Mothman), der Chupacabras, Echsenmänner, Feen, Elfen, Kobolde, Geistererscheinungen, Dämonen oder auch außerirdische Wesen und sogar UFOs als eigenständige Phänomene und Erscheinungen betrachtet werden? Oder gibt es bei all diesen Erscheinungen gar einen festen Zusammenhang? Der amerikanische Autor John A. Keel zumindest war der festen … Read more

Fakes und Hoaxes Projektgruppe und Forum

Werte Leserinnen und Leser, vor einigen Jahren hatten wir hier auf Kryptozoologie.net ein Themenblog rund um die Thematik von Fakes (Fälschungen) und Hoaxes (Scherze), welches wir ehemals aber aus zeitlichen Gründen nicht weiter pflegen konnten und im Jahr 2012 komplett eingestellt haben. Das Thema selbst ist allerdings immer noch überall präsent und wir erhalten auch … Read more

Die Kryptozoologie-Akten

Werte Leserinnen und Leser, nach unserer Vorplanung aus dem vergangenen Jahr haben wir im Januar 2014 den ersten Band der neuen Themenreihe Die Kryptozoologie-Akten mit dem Titel Mothman gestartet. Laut Planung sollte im monatlichen Turnus jeweils ein weiterer Band folgen. Leider kamen uns bei der Umsetzung mehrere Probleme in die Quere, weshalb wir die weiteren … Read more

Der Kryptozoologie-Report – Ausgabe Nr. 18

Anfang Oktober 2014 ist das privat erscheinende Heft Der Kryptozoologie-Report mit Ausgabe Nr. 18 erschienen. Themen Die Legende des Gargouille Die Seejungfrau von Deerness Der Lagarfljotwurm in Island Allghoikhorkhoi – Der mongolische Todeswurm Monster im Gebäudeschmuck u.a.m. Inhalt 60 Seiten, Umschlagseiten farbig, Innen s/w Kostenpunkt 10 Euro (inkl. Porto und Versand innerhalb Deutschland – europäisches … Read more

Nabonga: Das Geheimnis im Wald

Eine Gruppe von Wanderern begibt sich auf eine ausgedehnte Tour durch den Kaukasus, um die Schönheit der Natur zu erleben und um ein paar tolle Tage weitab der Zivilisation zu verbringen. Doch je tiefer man in die abgelegene Wildnis jenseits der Dörfer vordringt, desto mehr Anzeichen häufen sich, dass die Gruppe ihre Reise nicht alleine … Read more

1. Platz für Barometz, Schutz und Schatz in Arborium

Werte Leserinnen und Leser, im Mai 2014 wurde von der Jury von sfbasar.de die Kurzgeschichte Barometz, Schutz und Schatz in Arborium der Autorin Ollivia Moore auf den 1. Platz unter den Leseproben im Genre Phantastik Frühjahr 2014 gewählt. Diese Geschichte ist Teil des Kurzgeschichtenbandes Verborgene Wesen III aus unserer KryptoFiction-Reihe.

Der Kryptozoologie-Report – Ausgabe 17 (I – 2014)

Im März 2014 erscheint das auf privater Ebene von Hans-Jörg Vogel (Berlin) herausgegebene Journal Der Kryptozoologie-Report mit Ausgabe Nr. 17 (I – 2014). Inhalte der Ausgabe Der Riesenalk nach 1844 Die Reisetagebücher des Thomas C. Heyne , Krypofiction, Teil 8 der Reisetagebücher Bigfoot – Thema n-tv.de Interview mit H.-J. Vogel Zillmer und der lebende Trilobit … Read more

El Chupacabras – Eure Meinung ist gefragt

In seinem neuen Video auf seinem YouTube-Kanal fragt der Mystery-Autor Lars A. Fischinger nach der Meinung der Leser zum Thema des Ziegensaugers. Wir haben seit 1995 ebenfalls eine ganze Reihe an Beiträgen zum Thema verfasst und im Jahr 2005 sogar eine Forschungsgreise auf den Spuren des Mythos geführt. Von daher würde uns Ihre werte Meinung … Read more